Natürlich setzen wir Leder und Lederwaren fachgerecht wieder in Stand. Wenn es sinnvoller ist, tauschen wir kaputte Teile aus und gleichen diese dann farblich und strukturell an die originalen Lederteile an.
Zum Färben von Leder verwenden wir nichtlösemittelhaltige Lederfarben auf Wasserbasis mit hohem Lichtwert und hoher Abriebfestigkeit.

Es lohnt sich!

Das alles braucht natürlich seine Zeit und lohnt sich vor allem bei hochwertigen Möbeln und Bekleidungsstücken, die nicht wiederbeschafft werden können oder einen hohen ideellen Wert haben.

Möbel

Wir kümmern uns um das Wiederaufarbeiten von Ledergarnituren, Sesseln und Sofas aus Leder, Lederstühlen und sonstigen Ledermöbeln, deren Material zerkratzt, ausgeblichen oder rissig geworden ist. Bis zu einem gewissen Zerstörungsgrad des Leders können wir es wieder in einen gebrauchsfähigen und schönen Zustand bringen.

Bekleidung und anderes

Selbstverständlich bearbeiten wir auch Lederbekleidung und alles andere aus diesem tollen Material.

Beispiel: Flecken entfernen

Beispiel: Ledersessel färben vorher nachher

Vergleich: Lederfärben, vorher nachher